Unser Team vor Ort

Unsere MitarbeiterInnen vor Ort in Kambodscha

Im Jahre 2011 ging die Arbeit von Banyan Tree e.V. in Kambodscha um einen entscheidenden Schritt nach vorne: Nach dem Engagement für die POC Schule in Thavong und dem Anlaufen des Family CARE-Projektes folgte schließlich die Gründung von Mlup Dam Poo (MDP).

Mlup Dam Poo (“Schatten des Banyanbaumes”) koordiniert und betreut als unabhängige, vom kambodschanischen Staat anerkannte NGO unsere Projekte vor Ort und sorgt für deren langfristigen Erfolg. Die Gründung und selbstständige Arbeit von Mlup Dam Poo folgt dem Prinzip „Hilfe zur Selbsthilfe“, dem wir seit jeher verpflichtet sind.

Momentan sind in unserem Büro in Battambang, der zweitgrößten Stadt Kambodschas, drei einheimische MitarbeiterInnen beschäftigt, die von unserem weltwärts-Freiwilligen unterstützt werden. Als Team streiten sie zusammen für eine bessere Zukunftsperspektive für arme Familien und ihre Kinder in diesem wunderschönen Land.